Angebote zu "Lupe" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Damenring Gloria 925/- Sterlingsilber 45 weiße ...
49,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Eleganz und Luxus versprüht dieser außergewöhnlich, breiter Silberring. Die schrägen Rillen verleihen dem Ring etwas extravagentes. Das absolute Highlight jedoch ist die Pavee-Fläche am Ringkopf. Hier werden 45 funkelnde Zirkonia perfekt gefasst. Hier kommt unser Microsetting-Verfahren zum Einsatz, bei dem jeder einzelne Stein unter der Lupe gefasst wird und von 4 Stotzen perfekt gehalten wird. Das Ergebnis ist eine angenehm glatte Oberfläche.

Anbieter: Versandhaus Klingel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Werkzeugset Uhren von Beco Brandon 202165
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbst ist der Mann - für leidenschaftliche Uhrenliebhaber... Beco Spezialwerkzeuge Set BRANDON im edlen Reißverschlussetui aus Echtleder, 2x Schraubendreher (1,0/1,6 mm) inkl. Ersatzklingen, Luxus-Federstegwerkzeug, Dumont-Pinzette, ausziehbare Lupe (10x), Gehäuseöffner für Schraubböden, Gehäuseöffner für Sprengdeckel. Abmessung /bH/T 165 x 38 x 78 mm, Gewicht 0,25 kg.

Anbieter: Uhrendirect
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Städtetrip nach Luxemburg mit 4 Sterne Hotel
105,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzurlaub in Luxemburg Ihr wart noch nicht in einem der kleinsten europäischen Länder - in Luxemburg? Dann solltet Ihr 2018 dafür nutzen, diese facettenreiche Großstadt genauer unter die Lupe zu nehmen. Nicht nur, weil die Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und vor allem architekturbegeisterte Touris auf ihre Kosten kommen, sondern auch weil Luxemburg zu den wahren Geheimtipps in Europa gilt, die noch nicht völlig überfüllt sind. Lernt also jetzt das wahre Luxemburg kennen und lieben und genießt den Luxus eines sehr zentral gelegenen 4 Sterne Hotels. Sehenswürdigkeiten Luxemburg - das sind imposante Bankgebäude und Bürotürme, aber auch bodenständige Altstadthäuser. Und genau diese Mischung macht den Charme der Großstadt aus. Seid Ihr einmal in Luxemburg, solltet Ihr die berühmten Kasematten aus dem 17. Jahrhundert nicht verpassen. Das ist ein unterirdisches Tunnel-Netz, das damals zu Verteidigungszwecken diente. Ebenfalls sehenswert sind die Adolphe-Brücke, der Park im Petruss-Tal, das Denkmal Monument du Souvenir und der Place de la Constitution. Verpasst außerdem nicht die Kathedrale unserer lieben Frau aus dem 17. Jahrhundert und den Place d'Armes. Kulinarik und Nachtleben Wer sich bei seinem Städtetrip gerne kulinarisch verwöhnen lassen möchte, der ist in Luxemburg wahrlich an der richtigen Adresse. Hier findet Ihr eine Vielzahl ausgezeichneter Restaurants mit internationaler, aber auch traditioneller Küche. Auch am Abend gibt es in Luxemburg vieles zu erkunden. Das Szene-Viertel Rives de Clausen ist bekannt für seine zahlreichen Bars und Clubs. Im Grund-Viertel geht es etwas ruhiger zu. Hier findet Ihr beispielsweise gemütliche Pubs und tolle Restaurants. Im Kulturzentrum der Abteil Neumünster finden Konzerte und Aufführungen statt.

Anbieter: watado
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
DELMA "Commodore" Chronometer blau bicolor
1.990,00 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Durch die Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres zum Chronometer zertifiziert: Swiss Made Delma Herren-Automatikuhr "Commodore" aus teils PVD-vergoldetem Edelstahl, die Krone sicher geschützt und verschraubt, die nur gegen den Uhrzeigersinn drehbare Lünette mit gravierter Minutenskala auf eingesetztem Aluminiumring. Ein großes Fenster unter einer Lupe auf drei Uhr für die Datumsanzeige. Beste Ablesbarkeit auch im Dunklen durch große und mit Superluminova besetzte Zeiger und Indexe. Absolutes Highlight: Das mit Rhodium beschichtete und auf synthetischen Rubinen gelagerte Schweizer Werk SW-200 mit einer garantierten maximalen Gangabweichung von allerhöchstens zehn Sekunden pro Tag. Die Uhr ist mit bis 50 ATM Wasserdichte zum Tiefseetauchen geeignet.Marke:Delma.Zielgruppe: Herren.Besonderheiten: Saphirglas, Taucheruhr, SWISS MADE Uhr, Schweizer Automatikwerk, Limitierte Uhr, Lünette mit Aluminiumring, Luxus-Uhrenbox, mit Superluminova Leuchtmasse besetzt.Uhrwerk: Sellita SW-200 COSC.Chronometer zertifiziertes Schweizer Automatikwerk SW-200 COSC. Rhodium beschichtet. 26 synthetische Rubine/Lagersteine. 28'800 Halbschwingungen/Stunde (4Hz) Vernickelter Rotor mit graviertem Delma Logo. Vom Hersteller garantierte max. Gangabweichung von +/- 10 Sekunden pro Tag.Funktionen: Datumsanzeige, Drehlünette, Taucheruhr, Handaufzug der Krone für zusätzliche Energiezufuhr.Gehäuse:Edelstahl.Poliert, mattiert, verschraubter Glasboden, Krone mit Logogravur, geschützte Krone, verschraubte Krone.Silberfarben.Lünette: blau, Drehlünette, graviert, kanneliert, mit eingesetztem Aluminiumring, PVD vergoldet.Gehäusemaße: ca. 42 mm Durchmesser.Gehäusehöhe: ca. 14 mm.Glas: Saphirglas.Zifferblatt:Blau.Ziffernblatt: Messing in blau hochglanz poliert. Indexe: mit Leuchtmittel Superluminova Zeiger: goldene facettierte fluoreszierend Fenster: 1.Armband:Edelstahl.3-reihig, Gliederarmband, massiv, mit Spezialwerkzeug kürzbar, robust, teils mattiert, teils poliert.Goldfarben, silberfarben.Armband Länge: ca. 23 mm.Armband Breite: ca. 20 - 22 mm.Verschluss: Faltschließe mit Dorn, mit seitlichen Drückern, mattiert, mit Logogravur.Wasserdicht: 50 ATM.Gesamtgewicht der Uhr: ca. 186 Gramm.Lieferumfang: Uhr, Originalbox, Garantiekarte, Markenanhänger, Zertifikat, Bedienungsanleitung mit Garantieangabe.Jetzt die richtige Uhrengröße finden! Hier geht’s zu unserem Berater.

Anbieter: 1-2-3-TV
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Magermilch und lange Strümpfe
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

"Magermilch und lange Strümpfe waren äußerliche Zeichen von Entbehrungen, die ich als Kind nicht als solche empfand. Meine Generation hatte keine besseren Zeiten erlebt, wir kannten nur diese." - Bernd-Lutz Lange erzählt von einer kargen, aber dennoch glücklichen Kindheit nach dem Krieg, an die sich viele seiner Generation ähnlich erinnern werden. Ein Eimer Kartoffeln als Konfirmationsgeschenk war damals hoch willkommen, und Stoppeln besserte den bescheidenen Lebensmitteletat ein wenig auf. Die Menschen waren erfinderisch, wenn es darum ging, dem Mangel zu Leibe zu rücken. Glücklich nannte sich, wer einen Handwagen besaß, ein Fahrrad galt als größter Luxus. Und reisten westliche Altersgenossen an die Riviera, fuhr man hierzulande vielleicht mal zu Verwandten ins Thüringische ... Augenzwinkernd nimmt Bernd-Lutz Lange nicht nur die eigene Kindheit unter die Lupe; seine Erinnerungen sind verwoben mit Geschichten um die junge Republik. Stalinstadt war den Genossen eine besondere Errungenschaft, den Generalissimus zu ehren selbstauferlegte Verpflichtung. Polit-Kampagnen riefen Schüler zum Kampf gegen die Kartoffelkäfer, Parteiverfahren brachten manchen um die Möglichkeit, den Beruf auszuüben."Aber das schlimmste für unsereinen waren die langen Strümpfe mit dem gestrickten Leibchen ... eine Schande für jeden Jungen!"Bernd-Lutz Lange erzählt von einer kargen, dennoch unbeschwerten Kindheit nach dem Krieg und in der jungen DDR. Fruchtschnee und Affenfett, Brausepulver und Muggefugg, Wattfraß und Kartoffelkäfer feiern in diesen Erinnerungen ihre fröhlichen Urständ.Ein heiteres Zeitdokument: wie der Autor selbst, so steckte auch die Republik in den Kinderschuhen, und nicht alle Gehversuche endeten glücklich."Es ist die Schnellebigkeit unseres Jahrhundert, die solch ein Überlieferungsbuch wichtig macht." Die Zeit

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Magermilch und lange Strümpfe
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Magermilch und lange Strümpfe waren äußerliche Zeichen von Entbehrungen, die ich als Kind nicht als solche empfand. Meine Generation hatte keine besseren Zeiten erlebt, wir kannten nur diese." - Bernd-Lutz Lange erzählt von einer kargen, aber dennoch glücklichen Kindheit nach dem Krieg, an die sich viele seiner Generation ähnlich erinnern werden. Ein Eimer Kartoffeln als Konfirmationsgeschenk war damals hoch willkommen, und Stoppeln besserte den bescheidenen Lebensmitteletat ein wenig auf. Die Menschen waren erfinderisch, wenn es darum ging, dem Mangel zu Leibe zu rücken. Glücklich nannte sich, wer einen Handwagen besaß, ein Fahrrad galt als größter Luxus. Und reisten westliche Altersgenossen an die Riviera, fuhr man hierzulande vielleicht mal zu Verwandten ins Thüringische ... Augenzwinkernd nimmt Bernd-Lutz Lange nicht nur die eigene Kindheit unter die Lupe; seine Erinnerungen sind verwoben mit Geschichten um die junge Republik. Stalinstadt war den Genossen eine besondere Errungenschaft, den Generalissimus zu ehren selbstauferlegte Verpflichtung. Polit-Kampagnen riefen Schüler zum Kampf gegen die Kartoffelkäfer, Parteiverfahren brachten manchen um die Möglichkeit, den Beruf auszuüben."Aber das schlimmste für unsereinen waren die langen Strümpfe mit dem gestrickten Leibchen ... eine Schande für jeden Jungen!"Bernd-Lutz Lange erzählt von einer kargen, dennoch unbeschwerten Kindheit nach dem Krieg und in der jungen DDR. Fruchtschnee und Affenfett, Brausepulver und Muggefugg, Wattfraß und Kartoffelkäfer feiern in diesen Erinnerungen ihre fröhlichen Urständ.Ein heiteres Zeitdokument: wie der Autor selbst, so steckte auch die Republik in den Kinderschuhen, und nicht alle Gehversuche endeten glücklich."Es ist die Schnellebigkeit unseres Jahrhundert, die solch ein Überlieferungsbuch wichtig macht." Die Zeit

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Magermilch und lange Strümpfe
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Magermilch und lange Strümpfe waren äußerliche Zeichen von Entbehrungen, die ich als Kind nicht als solche empfand. Meine Generation hatte keine besseren Zeiten erlebt, wir kannten nur diese." - Bernd-Lutz Lange erzählt von einer kargen, aber dennoch glücklichen Kindheit nach dem Krieg, an die sich viele seiner Generation ähnlich erinnern werden. Ein Eimer Kartoffeln als Konfirmationsgeschenk war damals hoch willkommen, und Stoppeln besserte den bescheidenen Lebensmitteletat ein wenig auf. Die Menschen waren erfinderisch, wenn es darum ging, dem Mangel zu Leibe zu rücken. Glücklich nannte sich, wer einen Handwagen besaß, ein Fahrrad galt als größter Luxus. Und reisten westliche Altersgenossen an die Riviera, fuhr man hierzulande vielleicht mal zu Verwandten ins Thüringische ... Augenzwinkernd nimmt Bernd-Lutz Lange nicht nur die eigene Kindheit unter die Lupe, seine Erinnerungen sind verwoben mit Geschichten um die junge Republik. Stalinstadt war den Genossen eine besondere Errungenschaft, den Generalissimus zu ehren selbstauferlegte Verpflichtung. Polit-Kampagnen riefen Schüler zum Kampf gegen die Kartoffelkäfer, Parteiverfahren brachten manchen um die Möglichkeit, den Beruf auszuüben."Aber das schlimmste für unsereinen waren die langen Strümpfe mit dem gestrickten Leibchen ... eine Schande für jeden Jungen!"Bernd-Lutz Lange erzählt von einer kargen, dennoch unbeschwerten Kindheit nach dem Krieg und in der jungen DDR. Fruchtschnee und Affenfett, Brausepulver und Muggefugg, Wattfraß und Kartoffelkäfer feiern in diesen Erinnerungen ihre fröhlichen Urständ.Ein heiteres Zeitdokument: wie der Autor selbst, so steckte auch die Republik in den Kinderschuhen, und nicht alle Gehversuche endeten glücklich."Es ist die Schnellebigkeit unseres Jahrhundert, die solch ein Überlieferungsbuch wichtig macht." Die Zeit

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Magermilch und lange Strümpfe
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Magermilch und lange Strümpfe waren äusserliche Zeichen von Entbehrungen, die ich als Kind nicht als solche empfand. Meine Generation hatte keine besseren Zeiten erlebt, wir kannten nur diese.' - Bernd-Lutz Lange erzählt von einer kargen, aber dennoch glücklichen Kindheit nach dem Krieg, an die sich viele seiner Generation ähnlich erinnern werden. Ein Eimer Kartoffeln als Konfirmationsgeschenk war damals hoch willkommen, und Stoppeln besserte den bescheidenen Lebensmitteletat ein wenig auf. Die Menschen waren erfinderisch, wenn es darum ging, dem Mangel zu Leibe zu rücken. Glücklich nannte sich, wer einen Handwagen besass, ein Fahrrad galt als grösster Luxus. Und reisten westliche Altersgenossen an die Riviera, fuhr man hierzulande vielleicht mal zu Verwandten ins Thüringische ... Augenzwinkernd nimmt Bernd-Lutz Lange nicht nur die eigene Kindheit unter die Lupe; seine Erinnerungen sind verwoben mit Geschichten um die junge Republik. Stalinstadt war den Genossen eine besondere Errungenschaft, den Generalissimus zu ehren selbstauferlegte Verpflichtung. Polit-Kampagnen riefen Schüler zum Kampf gegen die Kartoffelkäfer, Parteiverfahren brachten manchen um die Möglichkeit, den Beruf auszuüben. 'Aber das schlimmste für unsereinen waren die langen Strümpfe mit dem gestrickten Leibchen ... eine Schande für jeden Jungen!' Bernd-Lutz Lange erzählt von einer kargen, dennoch unbeschwerten Kindheit nach dem Krieg und in der jungen DDR. Fruchtschnee und Affenfett, Brausepulver und Muggefugg, Wattfrass und Kartoffelkäfer feiern in diesen Erinnerungen ihre fröhlichen Urständ. Ein heiteres Zeitdokument: wie der Autor selbst, so steckte auch die Republik in den Kinderschuhen, und nicht alle Gehversuche endeten glücklich. 'Es ist die Schnellebigkeit unseres Jahrhundert, die solch ein Überlieferungsbuch wichtig macht.' Die Zeit

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Minimalismus für dein Lebensglück
3,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Über das Buch' Minimalismus für dein Lebensglück: Ballast über Bord werfen befreit! (Minimalismus-Guide: Ein Leben mit mehr Erfolg, Freiheit, Glück, Geld, Liebe und Zeit) # Minimalismus pur: Ballast über Bord werfen befreit! Minimalismus pur - Warum weniger bedeutend mehr ist Minimalismus pur heisst nicht auf Luxus zu verzichten Minimalismus pur - Jeder entscheidet selber wie weit er geht # Minimalismus als Lebensprinzip & Lebensstil Was ist Minimalismus? Befreien von Ballast und den Wunsch nach einem einfachen Leben Chancen und Vorteile die ein minimalistisches Leben mit sich bringt Minimalismus ist ein Vorgang, kein Zustand! # Minimalismus im Alltag: Vereinfache bewusst deine Alltagsroutine Wieso die Quantität wächst und die Qualität leidet 14 Minimalismus-Strategien die bewusst Freiräume im Alltag schaffen # Minimalismus in den eigenen Wohn(t)räumen (Frei)Raum mit Köpfchen, System und Ausdauer schaffen Die folgenden Grundsätze zu befolgen, ist schon die halbe Miete Nimm jeden Gegenstand in die Hand und stelle gezielt diese Fragen Aller Anfang ist schwierig - Einfache Methoden zum Aussortieren Wohin mit den ganzen Aussortieren Sachen? # Reise zu deinem perfekten Kleiderschrank & Modestil Lasse dich nicht von Mitmenschen oder der Modeindustrie manipulieren? Der Weg zum Kleiderschrank voll mit Lieblingsklamotten Schritt-für-Schritt zum Minimalismus im Kleiderschrank mit der Stapel(Haufen)-Methode Tipps wie die nächste Shopping-Tour nicht zur Konsumorgie wird # Minimalismus und die lieben Finanz(angelegenheit)en Die fixen Einnahmen und Ausgaben unter die Lupe nehmen Geld (ein)sparen durch rationales Kaufverhalten und bewusstes Konsumieren 12 minimalistische Geld-Spar-Tipps im Alltag für jeden Monatliche Budget-Planung: Was kostet die Welt?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot